Daniel Heller.

Aktuelles

Wenn die «Energiewende» in die Sackgasse führt…

In den nächsten Wochen dürfte sich der Nebel rund um verschiedene Energie-Initiativen der Linken und um die umstrittene Energiestrategie des Bundes lichten. Die Räte haben einen Gegenvorschlag zur Cleantech-Initiative verabschiedet und wollen im Rahmen der «Energiewende» einen Ausbau der Ökostrom-Subventionen auf eine Stromkunden-Abgabe von 1,5 Rappen pro Kilowattstunde. Die Förderung von Wind- und Solarstrom – so die irrige Auffassung – sei ein Schlüssel zum erfolgreichen Umbau unserer Energieversorgung.

Im Brennpunkt 4/2013

Dreht in der Schweiz der Wind gegen Wirtschaft und Wohlstand?

«Nichts ist schwerer zu ertragen als eine Reihe von guten Tagen» – so einst Goethe. Bezüge von Spitzenmanagern in noch nie da gewesener Höhe haben auch in der Schweiz Zweifel an der Gerechtigkeit der marktwirtschaftlichen Ordnung geweckt. Mit der Abzocker-Initiative wurden erste Pfeiler unseres liberalen Erfolgsmodells bereits angesägt.

Im Brennpunkt 2/2013

Daniel Heller im Gespräch mit Regierungsrat Peter C. Beyeler.